Gefüllte Zucchini

IMG-20131017-WA0006

Zutaten:

– 200 g Buchweizen
– 750 ml Gemüsebrühe
– 50 ml Sahne (30%)
– 100 g Schafskäse
– 2 kleine Zwiebeln
– 2 Knoblauchzehen
– 1/2 Zitrone
– 1000 g Zucchini
– 400 g Tomaten
– 10 g Öl (Sonnenblumenöl)
– etwas Oregano

Zubereitung:

Buchweizen mit Gemüsebrühe aufkochen, ein Teil der Brühe abgießen, Sahne zum Buchweizen geben und weiter quellen lassen, bis die anderen Zutaten vorbereitet sind.

Käse zerbröckeln, Zwiebeln, Knoblauch und ein großes Stück Zitronenschale fein hacken. Alles mit Zitronensaft, Oregano, wenig Salz und einer kräftigen Prise Pfeffer unter den Buchweizen mischen. Tomaten mit Wasser heiß überbrühen, abziehen, zerdrücken und dazugeben.

Zucchini längs halbieren und aushöhlen. Die angemischte Masse in dem ausgehölten Zucchini großzügig verteilen. Anschließend mit ein wenig Öl bestreichen.

Form auf den Rost in den kalten Backofen stellen. Ofen auf 200°C schalten und etwa 40 Minuten backen.

Wer es käsig mag, kann auch noch extra Käse auf die Zucchini geben und mitbacken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s